Carl-Benz-Schule

Berufskolleg

Technisches Berufskolleg I (1BK1T)

Dauer: 1 Jahr

Das Technische Berufskolleg I ist die Vorbereitung auf das Technische Berufskolleg II, das zur Fachhochschulreife führt. Der Schwerpunkt des Unterrichts liegt in der Konstruktion bzw. dem Maschinenbau. Dabei wird Ihnen in den technischen Fächern und in der Werkstatt eine theoretische und praktische Grundbildung im technischen Bereich vermittelt.

Technisches Berufskolleg II (1BK2T)

Dauer: 1 Jahr

Das Technische Berufskolleg II führt zur Fachhochschulreife. Schwerpunkt ist der Bereich Konstruktion / Maschinenbau. Der Unterricht in den technischen Fächern – z. B.: Technische Physik, Angewandte Technik und Technische Dokumentation – bereitet Sie auf ein erfolgreiches Hochschulstudium vor. Ein Abschluss als Technische Assistentin / Technischer Assistent kann parallel zu Fachhochschulreife erworben werden.

Einjähriges Berufskolleg (1BKFH)

- gewerblich-technisch -

Die Ausbildung am Berufskolleg zum Erwerb der Fachhochschulreife qualifiziert durch vertiefenden allgemeinbildenden und fachtheoretischen Unterricht in einem Schuljahr zum Studium an Fachhochschulen aller Richtungen. Zugangsvoraussetzungen sind ein mittlerer Bildungsabschluss und eine abgeschlossene Berufsausbildung. Nach bestandener Prüfung haben Sie die Berechtigung zum Studium aller Fächer an Fachhochschulen erworben. Diese Studienberechtigung gilt bundesweit.

Ansprechpartnerin (1BK1T und 1BK2T)

Fr. Sziedat-Fesser, OStR`in
Tel: 0621 293 14 300
E-Mail:sfe@cbs-mannheim.de

Ansprechpartner (1BKFH)

Hr. Himmler, OStR
Tel: 0621 293 14 300
E-Mail:him@cbs-mannheim.de