Carl-Benz-Schule

Technisches Gymnasium

Sechsjähriges Technisches Gymnasium

Das 6-jährige Technische Gymnasium beginnt ab der 8. Klasse und führt in 6 Jahren (G9) zur Allgemeinen Hochschulreife (Abitur). Der Schwerpunkt liegt im Bereich Technik und wird mit insgesamt 4 Stunden (Theorie und Praxis) unterrichtet. Mit der Versetzung in die 11. Klasse erhält man den Mittleren Bildungsabschluss (Realschule) und einen garantierten Platz für die Oberstufe am Technischen Gymnasium der Carl Benz Schule. Hier kann man aus drei Profilen wählen.

Dreijähriges Technisches Gymnasium

Das 3-jährige Technische Gymnasium führt zur Allgemeinen Hochschulreife (Abitur). Der praxisorientierte Unterricht bereitet gezielt auf ein Studium in den Ingenieurs- oder Naturwissenschaften bzw. der Gestaltungs- und Medientechnik vor. Sie können zwischen den drei Profilen Mechatronik, Informationstechnik und Gestaltungs- und Medientechnik wählen.
Aufnahmevoraussetzung ist ein qualifizierter mittlerer Bildungsabschluss einer Werkreal-, Real-, Gemeinschafts- oder Fachschule mit bestimmten Leistungen unabhängig vom Wohnort / Bundesland. Vom Gymnasium wird ein Versetzungszeugnis in die Klasse 11 bei G9 oder 6TG oder bei G8 ein Versetzungszeugnis in Klasse 10 eines Gymnasiums vorausgesetzt.

Ansprechpartnerin (6TG)

Fr. Krämer, StR`in
Tel: 0621 293 14 300
E-Mail:krm@cbs-mannheim.de

Ansprechpartner (3TG)

Hr. Bischoff, StD
Tel: 0621 293 14 339
E-Mail: bis@cbs-mannheim.de