Techniker

Maschinentechnik

Maschinentechniker
Ausbildungsdauer: ein Jahr (Tagesschule) / zwei Jahre (Abendschule)

Als Staatlich gepr√ľfte Technikerin oder Staatlich gepr√ľfter Techniker gestalten Sie aktiv die rasante technologische Entwicklung hin zu Industrie 4.0 in verantwortlicher Position mit.

  • MITTLERER BILDUNGSSTAND NACH DEM ERSTEN JAHR Mit Versetzung von der ersten in die zweite Klasse der Fachschule wird ein dem Realschulabschluss gleichwertiger Bildungsstand zuerkannt.
  • FACHHOCHSCHULREIFE OHNE ZUSATZPR√úFUNG Mit dem Bestehen der Abschlusspr√ľfung wird zus√§tzlich (ohne Zusatzpr√ľfung) die Fachhochschulreife erworben.
  • FACHHOCHSCHULSTUDIUM BUNDESWEIT Berechtigung zum Studium an allen Fachhochschulen in der Bundesrepublik Deutschland.
  • VERK√úRZTE MEISTERPR√úFUNG Bei eventueller sp√§terer Ablegung einer Meisterschule kann die Befreiung von Teil II erfolgen.
  • GUTE BASIS F√úR DEN SCHRITT IN DIE SELBSTST√ĄNDIGKEIT
  • KARRIEREM√ĖGLICHKEITEN Mitarbeit in der F√ľhrungsebene.
  • DEM BACHELOR-ABSCHLUSS GLEICHGESTELLT Im 8-stufigen Nationalen Qualifikationsrahmen (DQR) nimmt der Fachschulabschluss das Niveau 6 ein und ist somit dem Bachelor-Abschluss gleichgestellt.
  • KOSTENG√úNSTIG Die Carl-Benz-Schule Mannheim bietet einen kosteng√ľnstigen Weg zum Techniker.

Ansprechpartner

Maschinentechnik
Herr StD Dr. Martin G√ľrtler
Kontakt über Sekretariat:
Tel: 0621 ‚Äď 293 14 300
E-Mail: gtl@cbs-mannheim.de